Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Klick auf die untenstehende Schaltfläche geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzverordnung laut EU DSGVO.

Feiere Danze Karneval

Previous Next

FDK - Feiere Danze Karneval

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Eine Karnevalsparty der Extraklasse bot am vergangenen Samstag die Karnevalsgesellschaft der Närrischen Buben aus Sinzig. Bereits zum 14. Mal fand die karnevalistische Party „Feiere Danze Karneval“, kurz FDK, im Helenensaal in Sinzig statt. Die FDK bietet seinen Besuchern seit Jahren eine Mischung aus Sitzungskarneval und Party. Zwischen tollen Akts bleibt den Gästen Zeit zum ausgelassenen Tanzen und Feiern. Durch das bunte Programm führte auch in diesem Jahr wieder das überaus sympathische Moderatorenduo um Carmen Reuter und Michel Welsch-Mota. 

Los ging es um 20 Uhr mit dem Einmarsch des designierten Sinziger Dreigestirns in Begleitung des blau gelben Stadtsoldatenchors unter dem Kommando von Kommandant Robert Lohmer. Prinz Andreas I. (Trierweiler), Bauer Dirk (Wedhorn) und ihre Lieblichkeit Jungfrau Daniela (Daniel Heckl) freuten sich über den umjubelten Einmarsch und auf eine schöne Veranstaltung.

Was fürs Auge bot die Showtanzgruppe „Twirling Sticks“ aus Remagen. Die Mädels überzeugten das Publikum durch einen tollen Tanz bei beindruckender Lichtshow und fetzigen Pop- und Karnevalshits. Im Anschluss freuten sich die Buben über den Besuch der befreundeten KG und dem Spielmannszug aus Bad Breisig. Die Sinziger Tollitäten freuten sich ebenfalls über den Einzug der amtierenden Breisiger Regenten Prinz Bernhard I. und Ihrer Lieblichkeit Prinzessin Anne II. (Ehepaar Jäger). Ein Highlight des Auftritts der Breisiger Funken, war der flotte Mariechentanz des Tanzpaars. Abgerundet wurde das Programm durch den Auftritt der vereinseignen Showtanzgruppe der KG Närrischen Buben, die das Publikums auf eine stimmungsvolle Reise ins alte Köln mitnahm. Zu alten und neuen kölschen Hits, zeigten die Mädels und der Jung ihr ganzes Können. 

Zu späterer Stunde wurde es dann musikalisch. Mit dem Auftritt der Jungs der Schäl Pänz, wurde das närrischen Publikum so richtig eingeheizt. Über eine Stunde spielten die Jungs aus dem Brohltal einen Karnevalskracher nach dem nächsten und brachten den Helenensaal zum Kochen. Das große Finale gehörte an diesem Abend den schönsten Mädcher us Kölle, den Funky Marys. Sie brachten die bereits grandiose Stimmung im Saal zum Überlaufen. Gefeiert wurde bis in die frühen Morgenstunden mit DJ Rene.

Suche

Veranstaltungen

Über uns

Die Karnevalsgesellschaft Närrische Buben Sinzig von 1967 e. V. ist ein gemeinnütziger Verein der sich in der Kernstadt Sinzig und ihrem Umfeld der Pflege der karnevalistischen Tradition, des rheinischen Brauchtums und der dazu gehörenden Jugendarbeit verpflichtet hat.

Search