Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Klick auf die untenstehende Schaltfläche geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzverordnung laut EU DSGVO.

Previous Next

Hart ävver Fair

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Unter dem Motto „Hart ävver fair im Fasteleer - de politische Klaff in Senzech“ bietet die KG Närrische Buben Sinzig von 1967 e. V. in der nächsten Session allen Sinziger Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich der politischen Landschaft in Sinzig anzunehmen und dies in Reimform dem Publikum vorzutragen.

Damit die Redner das passende Gehör finden, werden hierzu der Bürgermeister Andreas Geron, die Mitglieder des Sinziger Stadtrates und die amtierende Sinziger Tollität geladen. In einem bunten Rahmen mit karnevalistischer Musik und hoffentlich interessanten Gesprächen findet am Freitag, den 15. Februar 2019 ab 19.11 Uhr im Bistro Barbarrossa´s in Sinzig die erste närrische Polit-Runde in der Geschichte der Buben statt. Wichtig dabei ist, dass wie das Motto bereits verrät ehrlich gesprochen werden darf, aber niemand beleidigt oder unter der Gürtellinie spricht.

Wer Interesse hat kann sich bis zum 25. Januar 2019 bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter Angabe von: Name, Thema und Länge des Vortrages anmelden. Wir freuen uns über viele Anmeldungen und einen lustigen und närrischen, aber fairen Abend mit tollen Vorträgen und einem bunten Rahmenprogramm.

Über uns

Die Karnevalsgesellschaft Närrische Buben Sinzig von 1967 e. V. ist ein gemeinnütziger Verein der sich in der Kernstadt Sinzig und ihrem Umfeld der Pflege der karnevalistischen Tradition, des rheinischen Brauchtums und der dazu gehörenden Jugendarbeit verpflichtet hat.

Search