Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Klick auf die untenstehende Schaltfläche geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzverordnung laut EU DSGVO.

Aktuelles

Previous Next

Weihnachtsfeier unter dem Zirkuszelt 2018

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Vorhang auf und Bühne frei - weihnachtlicher Zirkus im Helenensaal

Die KG „Närrische Buben“ Sinzig 1967 e. V. lud am dritten Advent-Sonntag zur alljährlichen Weihnachtsfeier des Kindercorps ein. Unter dem Motto „Weihnachtszirkus“ war der alterwürdige Helenensaal in Sinzig festlich geschmückt worden.

Das Trainerteam des Kindercorps unter der Leitung von Monika Loch und Andrea Vogel hatten sich alle Mühe gegeben das Fest für den närrischen Nachwuchs zu einem Erlebnis zu machen. Mit selbstgebackenem Kuchen und frischen Brezeln, die die Eltern der KG-Kinder gespendet hatten war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Zudem wurden Popcorn und Zuckerwatte, dazu allerlei Süßigkeiten angeboten. Die Verantwortlichen waren dem Motto getreu in farbenfrohen Kostümen gekleidet – von frechen bunten Clowns, wilden Tieren, einem Zauberer und einer Seiltänzerin war alles vertreten. Natürlich wurde vom Zirkusdirektor selbst durch das Programm geführt. Unter die Gäste hatten sich einige lokale Prominente gemischt. So durften die Buben u. a.  das amtierende Kinderprinzenpaar des TV08  Prinz Kilian I. und Prinzessin Susanna I. mit ihrem Familien und Pastor Achim Thieser begrüßen. Das amtierende Dreigestirn Prinz Andreas I., Bauer Dirk I., und Jungfrau Daniela I. von Sinzig ließ es sich nicht nehmen, ein Teil des Programms zu werden und so wurden sie für eine  gefährlichen Löwenbändiger-Nummer kräftig bejubelt.  Die eigentlichen Ehrengäste waren  die Kinder des Kindercorps und deren Eltern.

Ein besonderer Höhepunkt war der Besuch vom Nikolaus. Die Nachwuchs-Buben freuten sich riesig die Premieren ihrer Sessions-Tänze zu feiern und ihr tänzerisches Können dem Publikum und vor allem dem Nikolaus zu zeigen.

Als Abschluss trat die Showtanzgruppe der KG ein letztes Mal als Wickinger unter dem Motto „Basti  und die starken Frauen“ für die Kinder auf.

Alle Besucher waren sich einig, dass die Veranstaltung rundum gelungen war und freuen sich nun auf eine aufregende Session.

Ein riesiger Dank für die Unterstützung im Vorfeld, für Sachspenden etc. gilt u. A. der Feuerwehr Sinzig, Familie Becker aus Bad Bodendorf, Familie Zimmermann, dem Spielmannzug Freiweg Sinzig, Christian Schuldt von „fashion4rooms“, Jürgen Werf, dem Vorstand der KG und vielen anderen.

Über uns

Die Karnevalsgesellschaft Närrische Buben Sinzig von 1967 e. V. ist ein gemeinnütziger Verein der sich in der Kernstadt Sinzig und ihrem Umfeld der Pflege der karnevalistischen Tradition, des rheinischen Brauchtums und der dazu gehörenden Jugendarbeit verpflichtet hat.

Search